PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sportbremsscheiben für LEGEND KA 7



LEGEND-2000
21.08.09, 17:49
Hallo!
Da meine beiden vorderen Bremsscheiben ein rubbeln bei hoher Geschwindigkeit im Lenkrad hervorrufen möchte ich die gegen neue austauschen.

Habe folgenden LINK gefunden:

http://www.duw.de/shop/Bremssysteme/Sportbremsscheiben/Bremsscheiben-324702-Details.html

Hat jemand Erfahrung mit diesem Produkt gemacht?

Die original Scheiben von Honda sind nicht für Höchstleistung auf der Autobahn ausgelegt.

Gruß
LEGEND-2000
:ok1:

MichaelKA8
21.08.09, 18:12
Maße

282x23x47,2

Vergess die, passen nicht.
KA7/8 in Deutschland haben immer 28mm Stärke.
Nur in Amerika, wo nur Standgas gefahren wird, haben die 23 und Einkolbenbremse.
Der einzige, der was passendes hat, an Sportscheiben, ist der hier:
http://www.braketec.de/
Musst Dich mal durch die Menüs hangeln, der hat auch die passenden Bremsklötze dazu.
Dass die Honda Scheiben nicht für Höchstleistung gemacht sind, stimmt aber nicht ganz.
Dass Scheiben nach 150000km, oder gar, wie die meisten Legends, 200000, rubbeln, weil sie verzogen sind, ist eine biblische Leistung, die kein anderer Hersteller schafft.
Bei BMW sind die Scheiben im Regelfall weit unter 100000 fällig, bei Ford rubbelts oft genug nach jeder Vollbremsung.
Es gibt für den Legend auch vereinzelt Scheiben im Zubehör, die sind aber alle nach ein paar Vollbremsungen hin. Eignen sich nur für Bergaufbremser.
Auch Sportscheiben sind meist nach kurzer Zeit verzogen.
Und, wie gesagt, fast alles, was im Zubehör verkauft wird, hat die lächerlichen 23mm, die eh nicht passen.

LEGEND-2000
21.08.09, 18:23
Danke für die Info!

Zum Theme Rubeln. das ist erst jenseits der 150 meist > 200 zu merken, im Bereich bis 150 ist die Bremswirkung sehr gut, zumal wenn man die Masse des Autos in Relation stellt.
Gruß
LEGEND-2000

MikeD
21.08.09, 19:43
Hat jemand Erfahrung mit diesem Produkt gemacht?Erfahrungen direkt nicht, aber es gibt parallel zu gelochten Schreiben auch geschlitzte (v-förmige quer über die Bremsscheibe gefräste Rillen) Bremsscheiben. Die Meinungen hierzu gehen sehr weit auseinander.

Pro / Contra
Viele schwören auf gelochte oder geschlitzte Scheiben, da diese die Wärme erheblich besser abführen, da durch die vorhandenen gefrästen Löcher oder Rillen eine besser Belüftung und eine größere Oberfläche zur Kühlung vorhanden ist. Ebenso ist die Optik garnicht mal schlecht wie auch das Ansprechverhalten bei Nässe erheblich besser ist, da die Wärme besser abgeleitet wird als bei normalen Scheiben. Nachteil ist dann, das zum einen diese Bremsscheiben schneller reißen können und die Bremsbeläge auch schneller verschleißen, als bei normalen Scheiben.


Habe folgenden LINK gefunden:
http://www.duw.de/shop/Bremssysteme/Sportbremsscheiben/Bremsscheiben-324702-Details.htmlZumal dieser Anbieter aber auch wissen sollte, das KA7 und KA8 für alle EDM's gleich sind :cool2:

MichaelKA8
21.08.09, 20:46
Nachteil ist dann, das zum einen diese Bremsscheiben schneller reißen können und die Bremsbeläge auch schneller verschleißen, als bei normalen Scheiben.

Gelochte oder geschlitzte Scheiben machen aber auch Geräusche, da kommt dann, je nach Anordnung und Zahl ein Schnattern, Brummen oder sowas.
Kenn ich vom Mopped und weiß ich auch von den genuteten Brembo Max Scheiben, die ich auf dem Civic hatte.

MichaelKA8
21.08.09, 20:51
Zumal dieser Anbieter aber auch wissen sollte, das KA7 und KA8 für alle EDM's gleich sind :cool2:

Kommt noch dazu, weiß manchmal nicht, wo die ihre Infos herbeziehen, die Zubehörhändler.

HondaZ600
21.08.09, 21:17
Habe mich auch gerade mit dem Thema Sportbremsscheiben befasst und musste feststellen das viele Anbieter immer die 23mm breiten Scheiben anbieten.
Die Leute von Braketec sind sehr nett und auskunftsfreudig.
Gelochte Scheiben+Beläge für VA+HA liegen bei ca. 550€ :eek:

MichaelKA8
21.08.09, 21:21
Man kann es natürlich auch auf die Spitze treiben:
Eine Movit Bremsanlage.
Die kostet aber alleine schon mit allem um die 4000.
Und erfordert mindestens 17"er.

Legend32
22.08.09, 16:18
Ich brauche eigentlich auch schon längst neue Bremsscheiben vorne und hinten. Zumindest sind die Verschleißgrenzen etwas überschritten. Wenn ich das hier so lese gibt es für mich im Zubehör nichts, wo ich der Paßgenauigkeit sicher sein kann. Das ist beim Legend eben so.
Ich werde sicher nur originale Bremsscheiben kaufen.

Grüße
Ralph

MichaelKA8
22.08.09, 17:02
Ich werde sicher nur originale Bremsscheiben kaufen.

Ich auch. Ist eh nur einmal im Leben.:D
Danach sind wieder 200000 gebont, dann hätte die Karre 400000.
Auch bei den Klötzen bevorzuge ich Original, hält 100000 und macht weder Staub noch schwarzen Dreck.
Zum Vergleich:
Der Jazz hat vorne schneller das Rad schwarz, als man putzen kann. Und das, obwohl meine Frau kaum stark bremst.
Der Legend hat das gar nicht.

IRIDIUM
30.08.09, 21:27
entweder originale bremsscheiben oder bremsanlage. dieses andere zeug ist nur weggeschmissenes geld. wie zimmermann oder sowas

LEGEND-2000
31.08.09, 10:31
Hallo!
Kann das nur bestättigen, mit Original-Klötzen ist die Lebensdauer wesentlich länger und weniger Bremsstaub.

Sprühe meine Felgen immer mit Cockpit-spray ein, das verbessert die Chance diesen Staub leichter von der Felge zu bekommen, sollte aber 1 x die Woche schon passieren.
Gruß
LEGEND-2000
:ok1:

Sweeper
31.08.09, 11:00
Sprühe meine Felgen immer mit Cockpit-spray ein, das verbessert die Chance diesen Staub leichter von der Felge zu bekommen, sollte aber 1 x die Woche schon passieren.

Sollte man aber darauf achten die Bremsen nicht versehentlich mit einzusprühen. Ansonsten sind Babyfeuchttücher ein günstiges und probates Mittel, um zwischendurch die Felgen von Bremsstaub zu befreien. :cool:

LEGEND-2000
08.09.09, 18:45
Hallo!
Den Bremsscheiben macht das nicht wirklich was, aber die Bereifung sieht dann bis zum nächsten Regenschauer schön glänzend aus, und das hat was bei der Fläche der Seitensicht.

2 -3 x einsprühen und es sieht aus wie neu!
Gruß
:ok1:

HondaZ600
05.10.09, 19:51
Habe gerade gesehen das es von Sandtler Sportbremsscheiben für den KA9 mit Löchern und Schlitzen und auch nur gelocht gibt.
Für alle die es interessiert hier der link:

http://www.sandtler.de/inhalt_index.htm

─── Beitrag automatisch zusammengeführt ───
Habe mir gerade die geschlitzten Bremsscheiben+Beläge für vorn und hinten von Brake-Tec bestellt.
Wird wohl 1-2 Wochen dauern bis Sie da sind.Sobald Sie eingebaut und eingefahren sind gibt es einen Erfahrungsbericht.

MichaelKA8
05.10.09, 20:01
Habe mir gerade die geschlitzten Bremsscheiben+Beläge für vorn und hinten von Brake-Tec bestellt.
Wird wohl 1-2 Wochen dauern bis Sie da sind.Sobald Sie eingebaut und eingefahren sind gibt es einen Erfahrungsbericht.

Da bin ich mal sehr gespannt drauf!

MikeD
05.10.09, 20:05
Da bin ich mal sehr gespannt drauf!Ich auch. Hab diese Bremsscheiben (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370248857629&ssPageName=STRK:MEWAX:IT) seit einigen Tagen unter Beobachtung. Irgendwie juckts mich, die Dinger zu holen. Sähen perfekt auf meinen Felgen aus. Bin mir aber im Moment noch etwas unschlüssig :hmm:

MichaelKA8
05.10.09, 20:07
Ich auch. Hab diese Bremsscheiben (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370248857629&ssPageName=STRK:MEWAX:IT) seit einigen Tagen unter Beobachtung. Irgendwie juckts mich, die Dinger zu holen. Sähen perfekt auf meinen Felgen aus. Bin mir aber im Moment noch etwas unschlüssig :hmm:

Vergesse die, 282 Durchmesser, 23er Stärke, schau mal in die Daten! Wir brauchen 28!
Bisher passt halt nur Braketec.

HondaZ600
06.10.09, 06:44
Ich auch. Hab diese Bremsscheiben (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370248857629&ssPageName=STRK:MEWAX:IT) seit einigen Tagen unter Beobachtung. Irgendwie juckts mich, die Dinger zu holen. Sähen perfekt auf meinen Felgen aus. Bin mir aber im Moment noch etwas unschlüssig :hmm:

Die hatte ich auch im Auge.Aber wie der Michael schon geschrieben hat, passen die einfach nicht.Habe bis auf die Scheiben von BrakeTec auch nichts anderes gefunden.