Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Honda Accord CC1,problem

  1. #11

    Standard

    Ja, ist auch möglich, hatten wir ja bei ein paar KA9s, dass bei Krümmerseuche Vibrationen auftauchten.
    Aber so ein rythmisches Auf- und Ab glaube ich weniger, wenn es daher käme.
    Aber klemme die Lambdasonde doch mal ab, bekommst zwar eine Fehlermeldung, aber laufen müsste er trotzdem.
    Schau Dir mal das ganze Unterdruckgedöns und die Sachen drumherum an.
    Am wenigsten glaube ich an defekte Elektronikteile, das ist bei Honda extrem selten.
    Was anderes: Die Kompression ist ok? Also kein Zahnriemen mal falsch aufgelegt oder sowas?
    Was ist der Unterschied zwischen einer Herde Rindviecher und einer Horde Parteibuchochsen?:hmm:
    Die Rindviecher machen Milch und Fleisch, die Parteibuchochsen Bullshit!
    :stein:

  2. #12

    Standard

    Ein Arbeitskollege hatte an seinem VW (:no mal ein Auf- und Abpendeln der Leerlaufdrehzahl. Da hat an den Einspritzventilen, bzw. an einem oder mehreren gelegen. Da kam Falschluft neben den Ventilen dabei.

    Wie war das denn jetzt? Läuft er nur im kalten Zustand so unruhig?

    Grüße
    Ralph
    Honda Legend Coupé KA8 seit 2004 & Chevrolet Corvette C5 seit 2007:cool2: & Corvette C4 seit 2015:cool1:
    Honda Legend Limousine KA4 - verkauft

  3. Themenersteller #13

    Standard

    bin nochnicht dazu gekommen was zu machen,wagen ist noch abgemeldet...müsste alles was ihr geschrieben habt ausprobieren, ich kann auch ein video machen,damit man sieht bzw hört wie er läuft.
    -nein er läuft immer so,auch wenn er längst warm ist leer lauf ist unruhig ab 2500 läuft er ok

    91er KA8 Manuell ---Verkauft---
    99er KA9 --VERKAUFT--
    97er Mitsubishi Galant V6 --VERKAUFT--
    93er Lexus LS400 MKII --TOTALSCHADEN--
    97 BMW 328i --Verkauft---

  4. #14

    Standard

    Ich hoffe nur, dass da nicht mal mit dem Zahnriemen Mist gemacht wurde.
    Bei undichten Ventilen hast Du nämlich auch saftige Leerlaufprobleme.
    Ein Kompressionsdiagramm gibt Auskunft darüber.
    Evtl. würde ich mir mal die Kerzen anschauen, ob das Brandbild an allen gleich ist, oder ob da ein Ausreißer ist.
    Was ist der Unterschied zwischen einer Herde Rindviecher und einer Horde Parteibuchochsen?:hmm:
    Die Rindviecher machen Milch und Fleisch, die Parteibuchochsen Bullshit!
    :stein:

  5. Themenersteller #15

    Standard

    hmm das hört sich nicht gut an. ich weis nicht ob das was mit dem zahnriemen gemacht wurde oder nicht. km stand 108Tkm bj93.....laut km würde ich sagen nochnicht gemacht worden, aber dem alter nach sollte das schon mal gemacht worden sein......Micha,ich mach mal video,damit du sehen kannst wie die drehzahl springt...ich hoffe nur dass es wegen der lambda sonde ist,dann einfach krümmer austauschen und sonde rein. der hat da ein gescheites leck irgendwo,ich denke irgendwo unterm motor gerissen und darum ziehts die abgase manchmal in den innenraum

    91er KA8 Manuell ---Verkauft---
    99er KA9 --VERKAUFT--
    97er Mitsubishi Galant V6 --VERKAUFT--
    93er Lexus LS400 MKII --TOTALSCHADEN--
    97 BMW 328i --Verkauft---

  6. #16

    Standard

    Bist Du sicher, dass es der Krümmer ist?
    Oft sind am Flansch zwischen Krümmer und Hosenrohr Schrauben abgerissen, könnte sein.
    Aber: Schau Dir mal genau Deinen Vordämpfer an!
    Mein Civic in Thailand, auch ein 93er, hat einen Mordslärm veranstaltet. Dem Vordämpfer war nichts anzusehen, erst auf der Grube mit laufendem Motor konnte man merken, dass der Vordämpfer nach oben geblasen hat. Und zwar aus sehr feinen Rissen, die sich durch im Laufe der Jahre dünnes Material von innen gebildet hatten!
    Von unten sieht man das nicht, wenn man nicht weiß, wie es aussieht.
    Was ist der Unterschied zwischen einer Herde Rindviecher und einer Horde Parteibuchochsen?:hmm:
    Die Rindviecher machen Milch und Fleisch, die Parteibuchochsen Bullshit!
    :stein:

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    382
    Themen
    21

    Standard AW: Honda Accord CC1,problem

    Sehr alter Beitrag, aber aus aktuellem Anlass:

    Stecker der Lambdasonde zum Test abziehen, wird aber vermutlich nicht die Ursache sein.

    Eine naheliegende Möglichkeit wäre, dass der Motor zu viel Luft kriegt und dann in die Schubabschaltung fällt. Das passiert z.B. bei starker Fremdluft z.B. durch defekten Unterdruckschlauch, hängendem Leerlaufsteller usw. Wirkung:
    ->Motor dreht hoch
    ->Ab knapp unter 2000 1/min schaltet die Schubabschaltung den Kraftstoff ab, weil der Drosselklappenpoti Leerlaufstellung meldet.
    ->Motordrehzahl fällt bis untere Schaltschwelle der Schubabschaltung erreicht ist, dann wird Kraftstoff wieder zugeschaltet und die Drehzahl steigt.

    Zischt es im Motorraum? Reagiert der Motor auf gezieltes Einsprühen des Ansaugbereichs mit Bremsenreiniger?

  8. #18

    Standard AW: Honda Accord CC1,problem

    Das hört sich einleuchtend ein. So etwas hatten die Autodoktoren auf VOX auch mal.

    Grüße
    Ralph
    Honda Legend Coupé KA8 seit 2004 & Chevrolet Corvette C5 seit 2007:cool2: & Corvette C4 seit 2015:cool1:
    Honda Legend Limousine KA4 - verkauft

  9. Themenersteller #19

    Standard AW: Honda Accord CC1,problem

    ist sehr lange her, damals war die ursache der leerlaufsteller, den hab ich aber nicht gemacht, das teil war zu teuer, dann ist mir noch einer reingefahren und ich hab das auto mit gewinn verkauft

    91er KA8 Manuell ---Verkauft---
    99er KA9 --VERKAUFT--
    97er Mitsubishi Galant V6 --VERKAUFT--
    93er Lexus LS400 MKII --TOTALSCHADEN--
    97 BMW 328i --Verkauft---

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Honda ist Kunde des Jahres
    Von skully im Forum Lounge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.07, 15:41
  2. Acura NSX's
    Von MikeD im Forum Galerie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.06, 09:47
  3. 300ZX
    Von HondaCruiser im Forum Lounge
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 13:37
  4. Bodykits, Schürzen & Spoiler
    Von MikeD im Forum Tuning & Teile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.05, 11:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •