Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bremsscheiben '23mm Dicke'

  1. Beitrag ID: 27847 #1
    Administrator Benutzerbild von MikeD
    Benutzer-ID
    1
    Mitglied seit
    29.11.2005
    Beiträge
    8.046
    Themen
    500

    Bremsscheiben '23mm Dicke'

    Zur allgemeinen Info:
    Ich möchte diejenigen von Euch nochmals dringend darauf hinweisen, das beim Kauf von Bremsscheiben aus dem Zubehör diese nur mit einer Dicke von 23mm angeboten werden und für unsere Bremsanlage NICHT zulässig sind, da wir eine ZULÄSSIGES Maß von 28mm haben und kein anderes Maß verwendet werden darf!!!

    Ebenso gibt es bei EBay eine Vielzahl von Anbietern, die ausschließlich nur Bremsscheiben mit einer Dicke von 23mm anbieten und die absolut falsch sind und für unsere EDMs nicht verkauft werden dürfen und somit auch bei den dortigen Anbietern nicht gekauft werden dürfen !!! Siehe hierzu auch das Thema unter Welche Bremsscheiben?

    Zitat Zitat von sascha0123 Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    23er Bremsscheiben auf unserem Legend ist lebensgefährlich Ich hatte mir mal 23er Brembos aus USA bestellt und auch gleich die für vorne passenden Bremssattelhalter geholt. Die passen auch auf unsere Bremsanlage. Aber ohne die passenden Bremssattelhalter kann es passieren, daß der abgefahrene Bremsbelag einfach zwischen Scheibe und Bremssattelhalter durchgedrückt wird und es keine Bremse mehr gibt. Bei 23er Scheiben und 28er Bremssattelhalter möglich und der Bremsbelag muss noch nicht einmal ganz unten sein, so das die mech. Bremsverschleissanzeige nicht mal warnen kann. Also Finger weg . In übrigen sind die 23er nichts für uns. Zu wenig Material. 3 Mal stark gebremst und sie verziehen sich.

    Gruß Sascha

  2. Beitrag ID: 27855 #2
    Administrator Benutzerbild von MikeD
    Benutzer-ID
    1
    Mitglied seit
    29.11.2005
    Beiträge
    8.046
    Themen
    500

    Post Bremsscheiben '28mm Dicke'

    Hier eine Übersicht der Lieferanten, die unsere Bremsscheiben mit einem korrekten Maß der Dicke von 28 mm liefern...

    Brembo => Siehe Anhänge 1 und 2
    A Zentrierungsdurchmesser [mm] 70,2
    B Lochanzahl 5
    C Mindestdicke [mm] 7,5
    D Bremsscheibendicke [mm] 9
    E Höhe [mm] 61,1
    F Durchmesser [mm] 282
    G Dicke/Stärke [mm] 9
    H mit Schrauben
    I Bremsscheibenart = Voll
    J Hersteller-Nr: 08.6898.10

    Herth und Buss => Siehe Beitrag. Dank an Daniel
    Bremsscheibenart: Innenbelüftet
    Bremsscheibendicke [mm]: 28
    Innendurchmesser [mm]: 148
    Durchmesser [mm]: 282
    Lochanzahl 1: 2
    Lochanzahl 2: 2
    Höhe [mm]: 47,4
    Mindestdicke [mm]: 26
    Nabendurchmesser [mm]: 70
    Lochkreis-Ø [mm]: 114,3
    Lochanzahl: 5

  3. Beitrag ID: 28336 #3
    Administrator Benutzerbild von MikeD
    Benutzer-ID
    1
    Mitglied seit
    29.11.2005
    Beiträge
    8.046
    Themen
    500

    Standard AW: Bremsscheiben '23mm Dicke'

    Verwirrung mit Absicht?
    Übrigens schreiben einige Anbieter (Beispiel: Zimmerman) die Daten so unglücklich untereinander, das man deren Angaben bezüglich der Dicke jedesmal verwechselt (jedenfalls passiert mir das immer wieder)...

    Beispiel: Zimmermann Bremsscheiben Honda Legend II Coupe Ka8
    ...
    Durchmesser in mm: 282
    Dicke in mm: 23 [MinTH/Max 21]

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •