Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Neues Flensburger Punktesystem

  1. Beitrag ID: 32527 #11
    Super-Moderator Benutzerbild von legendcoupe
    Benutzer-ID
    305
    Mitglied seit
    30.08.2009
    Beiträge
    334
    Themen
    9

    Standard AW: Neues Flensburger Punktesystem

    Hast schon recht,Mike. Das macht dann echt keinen Spass mehr, zumal man ja manchmal auch gar nicht so bewusst zu schnell ist.
    Was man ja öfter sieht:Auf der Autobahn ist 120 kmh erlaubt.
    Dann kommt "Tempolimit aufgehoben", dann gibt man Gas, und kurz dahinter kommt entweder 80 oder 100.Total sinnlos, sowas.Das verbraucht unnötig Treibstoff, und die Gefahr das man "geblitzt" wird, erhöht sich.
    Aber das ist wahrscheinlich auch so gewollt....

  2. Beitrag ID: 32528 #12
    Administrator Benutzerbild von MikeD
    Benutzer-ID
    1
    Mitglied seit
    29.11.2005
    Beiträge
    8.046
    Themen
    500

    Standard AW: Neues Flensburger Punktesystem

    Zitat Zitat von legendcoupe Beitrag anzeigen
    Aber das ist wahrscheinlich auch so gewollt....
    Aber natürlich. Ist doch sowieso hier alles reine Abzocke an dem Bürger. Und wenn man dann noch die blöden scheiß Kommentare der Polizei hört von wegen "...ist ja alles zu ihrer Sicherheit" kommt mir das Essen immer wieder hoch.

    Das ist auch immer der Grund, warum ich immer sehr gereizt den grünen Jungs gegenüber trete und manchmal sehr repektlos bin. Ich kann nun mal so einen Scheiß einfach nicht vertragen :mad2:

  3. Beitrag ID: 32529 #13
    Administrator Benutzerbild von Legend32
    Benutzer-ID
    14
    Mitglied seit
    30.11.2005
    Beiträge
    2.806
    Themen
    25

    Standard AW: Neues Flensburger Punktesystem

    Das ist ja das, was ich sage. Bei uns ist kein Verkehrsfluß möglich. Aber der Bürger soll doch bitte sparsam oder mit sparsamen Autos fahren. Dabei ließe sich für einen gleichmäßigen Verkehrsfluß einiges tun.

    Es mag allerdings sein, daß dies dem Einen oder Anderen langweilig vorkommt. Ich fahre aber sehr gerne so gleichmäßig, wie es in den USA oder auch in unseren Nachbarländern möglich ist.
    Und bei uns nennt sich so etwas dann auch noch "freie Fahrt für freie Bürger". Nix da! Jeden Tag habe ich Schnarchnasen vor mir, die mir das Tempo vordiktieren und es gibt bei der Verkehrsdichte und den einspurigen Sträßchen keine Möglichkeit zum Überholen. :mad2:

    Immerhin gibt es bei uns wenig Geschwindigkeitskontrollen. Wen interessiert auch der Verkehr von Balve nach Plettenberg, obwohl bei unseren zahlreichen Kurven gefährliche Situationen vorkommen können.
    Punkte habe ich auch schon eingefahren aber die müßten alle wieder weg sein.

    Grüße
    Ralph
    Honda Legend Coupé KA8 seit 2004 & Chevrolet Corvette C5 seit 2007:cool2: & Corvette C4 seit 2015:cool1:
    Honda Legend Limousine KA4 - verkauft

  4. Beitrag ID: 32535 #14
    Administrator Benutzerbild von MikeD
    Benutzer-ID
    1
    Mitglied seit
    29.11.2005
    Beiträge
    8.046
    Themen
    500

    Standard AW: Neues Flensburger Punktesystem

    Zitat Zitat von Legend32 Beitrag anzeigen
    Aber der Bürger soll doch bitte sparsam oder mit sparsamen Autos fahren.
    Ja ist klar, aber Politiker selbst fahren die dicksten aller dicksten Karossen und sagen dem Bürger, er solle sparen. Politiker waren und werden in meinen Augen immer Betrüger sein. Man kann denen absolut nicht vertrauen!!!

    Zitat Zitat von Legend32 Beitrag anzeigen
    Immerhin gibt es bei uns wenig Geschwindigkeitskontrollen.
    Das ist ja auch unter anderem der Grund, warum ich immer so gerne zu Dir rauf komme. Ich liebe diese (wenn auch weite) Strecke k1:

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •