Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: KB1 mit LPG Autogas

  1. Beitrag ID: 29754 #1
    Registrierte Benutzer
    Benutzer-ID
    380
    Mitglied seit
    19.11.2010
    Beiträge
    3
    Themen
    1

    Standard KB1 mit LPG Autogas

    Hallo zusammen, ich bin neu bei euch!
    Hab die Accord Liga verlassen und bin jetzt bei euch!

    Wollte mal hören ob schon jemand Erfahrung gesammelt hat,
    Ein KB1 auf LPG!

    Auf der HP von Honda Amian in Köln sieht man ein Beispiel:
    Eine Prins VSI mit allem drum und dran ca. 3000€

    Kennt jemand oder hat jemand Erfahrungsberiche ob der KB1 LPG mag?

    Gruß Manuel

  2. Beitrag ID: 29755 #2
    Administrator Benutzerbild von Legend32
    Benutzer-ID
    14
    Mitglied seit
    30.11.2005
    Beiträge
    2.809
    Themen
    25

    Standard AW: KB1 mit LPG Autogas

    Ein Neuer! :cool1: Herzlich willkommen. :winken:

    Die Preisangaben, die Du dort gesehen hast, dürften schon stimmen. Grob gesagt waren es 2000 Euro für 4-Zylinder- und 3000 Euro für 6-Zylindermotoren.

    Ich stehe glücklicherweise nicht vor der Wahl zur Umrüstung auf LPG.
    Für mich käme nur LPG ab Werk in Frage, da ich dem Gebastel in einem bestehenden Kraftstoffsystem völlig abgeneigt gegenüberstehe. Für mich rechnet sich eine Umrüstung ohnehin gar nicht (ca. 7000 km/Jahr).

    Es gibt diverse positive aber auch einige negative Erfahrungen nach einer Umrüstung. Ich würde bei Deinem sehr neuen Legend ganz klar keinen Umbau vornehmen lassen.

    Grüße
    Ralph
    Honda Legend Coupé KA8 seit 2004 & Chevrolet Corvette C5 seit 2007:cool2: & Corvette C4 seit 2015:cool1:
    Honda Legend Limousine KA4 - verkauft

  3. Beitrag ID: 29756 #3
    Administrator Benutzerbild von MikeD
    Benutzer-ID
    1
    Mitglied seit
    29.11.2005
    Beiträge
    8.046
    Themen
    500

    Standard AW: KB1 mit LPG Autogas

    Oh Mann, wieder dieses leidige Thema über Autogas :roll:

    Über dieses Thema wirst Du seitenweise Infos zu finden, zu denen ich auf keinen Fall Stellung nehmen werde (sind ja genügend von vorhanden :grin. Trotzdem wünsche ich Dir einen schönen Aufenthalt hier :winken:

  4. Beitrag ID: 29758 #4
    Honda Guru Benutzerbild von TecTurtle
    Benutzer-ID
    112
    Mitglied seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.754
    Themen
    88

    Standard AW: KB1 mit LPG Autogas

    Willkommen im Forum!

    Die SuFu bietet zum Thema "Gas" einiges.
    Grobe Zusammenfassung: Wenn es nicht unbedingt sein muss (kenne keinen Grund), dann die Finger davon lassen; denn bisher hatten alle (bis auf einer) mehr oder weniger Schwierigkeiten nach dem Umbau. Sei es das System selber oder aber der Motor mochte das auf Dauer nicht.
    Aber am besten Du bildest dir selber ein Bild und durchstöberst die Themen dazu.

    Falls Fragen (hierzu oder zu jeglichen anderen Themen) sind immer her damit.
    Moin moin! :winken:
    Aktuelle motorisierte Sitzgelegenheiten:
    Mercedes Benz E 220 CDI T [S211] (2013 - )
    ............. Triumph Speed Triple 1050 (2015 - ) :cool1:

    Und hier die Legend(en):
    Honda Legend KA9 in topaz silber (2006-2010) ........... KA8 von Oma!
    ("früher, als ich noch jung war!")

  5. Beitrag ID: 29759 #5
    Registrierte Benutzer
    Benutzer-ID
    380
    Mitglied seit
    19.11.2010
    Beiträge
    3
    Themen
    1

    Standard AW: KB1 mit LPG Autogas

    Ja gut diese Allgemeine Negative Meinung kenne ich zu genüge!
    Ich wollte nur mal hören ob einer mit nem KB1 bekannt ist der LPG hintersich hat!

    Danke für die schnellen Antworten!

  6. Beitrag ID: 29760 #6
    Honda Guru Benutzerbild von TecTurtle
    Benutzer-ID
    112
    Mitglied seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.754
    Themen
    88

    Standard AW: KB1 mit LPG Autogas

    Speziell auf den KB1 bezogen hat hier soweit ich weiß keiner Erfahrungen.
    Kann sein, dass dieser Motor mit LPG besser zurecht kommt als die Motoren von KA9 und KA 7/8.
    Da kann ich dir leider nicht weiter helfen.
    Moin moin! :winken:
    Aktuelle motorisierte Sitzgelegenheiten:
    Mercedes Benz E 220 CDI T [S211] (2013 - )
    ............. Triumph Speed Triple 1050 (2015 - ) :cool1:

    Und hier die Legend(en):
    Honda Legend KA9 in topaz silber (2006-2010) ........... KA8 von Oma!
    ("früher, als ich noch jung war!")

  7. Beitrag ID: 29761 #7
    Registrierte Benutzer
    Benutzer-ID
    380
    Mitglied seit
    19.11.2010
    Beiträge
    3
    Themen
    1

    Standard AW: KB1 mit LPG Autogas

    Dann werde ich wohl als Versuchskaninchen im März/April herhalten!

  8. Beitrag ID: 29762 #8
    Erfahrener Benutzer
    Benutzer-ID
    16
    Mitglied seit
    30.11.2005
    Beiträge
    218
    Themen
    10

    Standard AW: KB1 mit LPG Autogas

    Habe auch kein Interesse an LPG, kann daher auch wenig Hilfreiches beisteuern.
    Fahre nur ca. 10000 Km im Jahr. Und im Gegensatz zum KA9 ist der KB1 richtig sparsam k1:

  9. Beitrag ID: 29763 #9
    Honda Guru Benutzerbild von TecTurtle
    Benutzer-ID
    112
    Mitglied seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.754
    Themen
    88

    Standard AW: KB1 mit LPG Autogas

    Was verbraucht dein KB1 im Schnitt?

    Mit dem Legend schätze ich mal waren es ca. 13l im Mix und 10,8, wenn man gaaaanz sparsam auf der Autobahn dahin gleitet.
    Moin moin! :winken:
    Aktuelle motorisierte Sitzgelegenheiten:
    Mercedes Benz E 220 CDI T [S211] (2013 - )
    ............. Triumph Speed Triple 1050 (2015 - ) :cool1:

    Und hier die Legend(en):
    Honda Legend KA9 in topaz silber (2006-2010) ........... KA8 von Oma!
    ("früher, als ich noch jung war!")

  10. Beitrag ID: 29764 #10
    Erfahrener Benutzer
    Benutzer-ID
    16
    Mitglied seit
    30.11.2005
    Beiträge
    218
    Themen
    10

    Standard AW: KB1 mit LPG Autogas

    Zitat Zitat von TecTurtle Beitrag anzeigen
    Was verbraucht dein KB1 im Schnitt?

    Mit dem Legend schätze ich mal waren es ca. 13l im Mix und 10,8, wenn man gaaaanz sparsam auf der Autobahn dahin gleitet.
    Das kam sehr darauf an wie und wo man unterwegs war. Auf der Autobahn fahre ich gern etwas schneller. Bei Reisegeschwindigkeit 160 - 180 waren es 16 l. Selten wenig. Landstraße bei voller Besetzung waren 10 l drin. Weniger nie, eher mehr. Mit den Dunlop SP Sport wars dann etwas günstiger. Bei 200 auch mal 18 Liter. Leider hatte der KA 9 keinen Bordcomputer. Beim KB 1 bin ich bei Reisegeschwindigkeit 180 so mit 11,5 - 12 Liter dabei. k1:

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •